Übernachtungsart

Übernachtungen in Region

Städte im bay. Wald

Freizeit




Grenzland- & Trenckmuseum / Waldmünchen im bayerischem Wald /


Auf drei Stockwerken sehen Sie Interessantes, Wissenswertes und anschaulich dargestellte Themen wie: "Leben an der Grenze" und "Trenck der Pandur".Im historischen "Schergenhaus" können Sie seit dem 16. November 2001 das neue "Grenzland- & Trenckmuseum" in Waldmünchen besuchen.

Letzterer belagerte Waldmünchen während des Erbfolgekrieges im Dienste der Kaiserin Maria Theresia. Seit 1950 wird das gleichnahmige, historische Festspiel "Trenck der Pandur" in Waldmünchen aufgeführt.

Um den Eindruck für die Besucher des Museums zu erhöhen, werden lebensgroße Abbilder der Zeit, Ton- und Lichteffekte mit Computertechnik ausgestellt



Anschrift
Grenzland- & Trenckmuseum
Schloßhof 4
93449 Waldmünchen

Tel.: ( 0 99 72) 90 32 74
    Homepage
Unterkünfte